The cost effectiveness of apprenticeship schemes: Making the business case for apprenticeships (APPRENTICEship)

Förderinformationen

Projektkennziffer: VS/2014/0325

Förderrichtlinie: European Commission – Integrated Projects of the EU social dialogue 2014-2016

Projektdauer

10/2014 – 08/2016

Projektkonzept

Ausgangslage

KMU in Europa beobachten mit Interesse die dualen Trainingssysteme aus dem deutschsprachigen Raum sowie die Hybridsysteme in den Niederlanden und Dänemark. Viele KMU in Europa zweifeln allerdings an der Übertragbarkeit dieser Modelle und ihrer ökonomischen Tragfähigkeit.

Zielgruppen und deren Nutzen

Das Projekt APPRENTICEship richtet sich an KMU und europäische Organisationen, die sich für das duale Ausbildungswesen interessieren und Erfahrungen aus anderen europäischen Ländern transferieren möchten.

Projektziel

Das Projekt APPRENTICEship hat zum Ziel, die Erfahrungen in den Ländern mit dualem System aufzuarbeiten und mit Spitzenvertretern der KMU in den europäischen Ländern zu diskutieren. Die Erfahrungswerte der dualen Ausbildungssysteme werden hinsichtlich ihrer Übertragbarkeit und ökonomischer Tragfähigkeit bewertet.

Rolle von ISOB

ISOB hatte die Länderexpertise und übernahm die Moderation der Seminare im Rahmen eines Unterauftrages.

Produkte und Veröffentlichungen

  • Erstellung von Länderberichte für Deutschland, Österreich, Schweiz, Dänemark und Niederlande für den finalen Report
  • Moderation und Input in acht internationalen Seminaren

Partnerschaften

Verbundpartner

  • Portugal (Projektkoordination): Imanovation
  • Belgien: BUSINESSEUROPE 
  • Belgien: European Association of Craft, Small and Medium-Sized Enterprises or SME (UEAPME)
  • Belgien: EuroCommerce
  • Belgien: European Tech and Industry Employers (CEEMET)
  • Belgien: DIGITALEUROPE
  • Belgien: The European Round Table of Industrialists (ERT)
  • Türkei: European Centre of Employers and Enterprises (CEEP)

Die Projektergebnisse stellen wir Ihnen gerne auf Anfrage zur Verfügung. Zudem können Sie sich für weitere Informationen gerne an unser Team wenden.