Mitgliedschaften

ISOB engagiert sich seit seinen Anfängen in unterschiedlichen Vereinen und Institutionen. Dabei entstanden nicht nur erfolgreich umgesetzte Projekte, sondern auch langjährige, zuverlässige und anregende Partnerschaften. Mit dem Klick auf die Logos gelangen sie auf die entsprechenden Webseiten.

Die Mitarbeitenden von ISOB engagieren sich im gemeinnützigen „Verein für sozialwissenschaftliche Beratung und Forschung e. V.“ für weitere Entwicklungsvorhaben und soziale Innovationen im Bereich der betrieblichen Bildung und und Gestaltung der dualen Ausbildung,  Fachkräftesicherung, Digitalisierung, Nachhaltigkeit, Unternehmertum, Migration, Diversity und politische Bildung.

ISOB ist Mitglied der Deutschen Gesellschaft für Evaluation (DeGEval) und arbeitet nach national und international anerkannten Standards. Die DeGEval verfolgt drei Hauptziele: Professionalisierung von Evaluation, Zusammenführung unterschiedlicher Perspektiven im Hinblick auf Theorie und Praxis der Evaluation, Förderung von Informationen und Austausch. 

ISOB ist Mitglied der Arbeitsgemeinschaft Berufsbildungsforschungsnetz (AGBFN) und leistet Beiträge zur Berufsbildungsforschung. Die AGBFN fördert den interdisziplinären Austausch und unterstützt die Kommunikation zwischen Wissenschaft, Politik und Bildungspraxis. 

ISOB engagiert sich als Mitglied der Strategische Partnerschaft Sensorik e. V.  für die Entwicklung des Wirtschaftsstandorts Regensburg und Bayern. Das bayerische Clusters unterstützt die international führenden, hoch innovativen Unternehmen und Institutionen in operativen und strategischen Fragestellungen und ist bekannt für die langfristigen Kooperationen in der beruflichen Bildung.