Letztes Partnermeeting von „Inspire Us!“

Aufgrund der fortschreitenden Corona-Pandemie fand das letzte Partnertreffen des Erasmus+ Projektes „Inspire Us!“ im Onlineformat statt.

Die Partner:innen prüften die erreichten Meilensteine und die entwickelten Ergebnisse, um den Aktionsplan für die letzten 2 Monate des Projekts zu entwickeln. Zudem reflektieren sie den Projektprozess und ihre Lernerkenntnisse. Die Moderation und prozessbegleitende Qualitätssicherung übernahm ISOB.

In unserem Erasmus+ Projekt „Inspire Us!“ unterstützen wir angehende Unternehmerinnen zwischen 25 und 40 Jahren, die sich in einer Phase der Unentschlossenheit bei der Gründung ihres eigenen Unternehmens befinden. In dem Projekt ist ISOB für die laufende interne Evaluation und die Qualitätssicherung mittels quantitativer und qualitativer Methodik zuständig.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.