Schulung der Coaches in Regensburg im Projekt MultiENTCoach

Im Projekt MultiENTCoach fand vom 10. – 14. September die Schulung der Coaches in der TechBase Regensburg statt.

Insgesamt nahmen 20 Teilnehmer nach Deutschland um an der Workshop-Woche teilzunehmen. In einer kollaborativen und interaktiven Weise beschäftigten sich die Teilnehmer mit Themen wie „Unternehmertum versus Beschäftigung“, „Besonderheiten der Erwachsenenbildung“, “die Kunst der Moderation“ und „notwendige Soft Skills“.

Besondere Höhepunkte waren die Vorträge von zwei Referenten: Christoph Michl vom Amt für Wirtschaft und Wissenschaft der Stadt Regensburg sprach über die Möglichkeiten für Gründer in Regensburg. Einen weiteren Eindruck von der Gründersituation in Bayern vermittelte Dr. Veronika Fetzer. Sie stellte die Digitale Gründerinitiative Oberpfalz vor, die zum Ziel hat, eine nachhaltige Gründungskultur im Bereich der Digitalisierung in der Oberpfalz und darüber hinaus zu etablieren.

Das Projekt MultiENTCoach hat zum Ziel, eine leistungsfähige Unterstützungsstruktur für junge Unternehmer:innen und Gründer:innen zu etablieren, indem Coaches darin ausgebildet werden, junge Unternehmen nach ausgewählten Methoden zu unterstützen. ISOB übernimmt die Rolle der internen Qualitätsicherung.

Hier kommen Sie zum aktuellen Newsletter des Projekts.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.