Erste Schulung im Projekt CiSoTRA in Neapel

Im Erasmus+ Projekt CiSoTRA fand am 19. November 2018 in Neapel (Italien) eine Schulung für Fachkräfte statt, die mit unbegleiteten minderjährigen Migrant:innen und jungen Erwachsenen mit Fluchthintergrund arbeiten.

Das Projekt CiSoTRA hat zum Ziel, innovative Strategien und gute Praktiken zur sozialen Integration von unbegleiteten minderjährigen Flüchtlingen bis hin zum frühen Erwachsenenalter zu entwickeln und zu erproben. Es waren Teilnehmende aus den Ländern aller Projektpartner anwesend, u. a. Italien, Griechenland, Slowenien, Türkei, Deutschland. Die Teilnehmenden diskutierten die Themen mit dem Schwerpunkt auf der Übergangsphase vom Minderjährigen zum Erwachsenen. ISOB übernahm in der Schulung die Evaluation.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.