Erprobung DigiVET gemeinsam mit KJF Werkstätte

Gemeinsam mit der KJF Werkstätten in Regensburg werden wir die Ergebnisse unseres Projekts DigiVET erproben. Die KJF Werkstätten gemeinnützige GmbH beschäftigt an acht Standorten in Bayern über 1.500 Mitarbeiter:innen. Sie bieten Menschen mit Behinderung passgenaue Arbeitsplätze, berufliche Bildung und Förderung.

In dem Training sollen Bildungsbegleiter:innen zu Trainer:innen für digitales Lernen ausgebildet werden, um gemeinsam mit den Mitarbeitenden audiovisuelle Medien zu entwickeln und zu produzieren. Als Pilotfeld werden Standort-und Berufsbildvideos gedreht, die auch für Marketingzwecke eingesetzt werden sollen.

Das Erasmus+ Projekt DigiVET richtet sich an das betriebliche Bildungspersonal. Sie sollen in der Ausbildung ihrer Medienkompetenzen unterstützt werden, um digitale Medien in passend zu den betrieblichen Rahmenbedingungen zu gestalten und zu produzieren.

Hier kommen Sie zur Webseite der KJF Werkstätten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.